FOSSILIEN IM URZEITMEER-MUSEUM

Zeugnis vergangenen Lebens

 

Im einzigen Urzeitmeer-Museum im Nordwesten unternehmen Sie eine Zeitreise durch alle Erdzeitalter unseres Planeten. Anhand von mehr als 500 originaler Fossilien erfahren Sie, wie durch die Evolution in den vergangenen 4,6 Milliarden Jahren verschiedene Tier- und Pflanzenarten, speziell im aquatischen Raum, entstanden sind.

Was waren die Triebfedern der Evolution, die äußeren Einflüsse, Zufälle, Zwänge und Belohnungen, auf die
die Organismen mit Anpassung reagierten? Wie kam es über die Entwicklung von Sinnesorganen, Zähnen, Panzerungen bis zu Innenskeletten zum Wettrüsten der Arten und zur Artenvielfalt?

Zu bestaunen gibt es Original-Fossilien mit aquatischer Herkunft:
Trilobiten, Panzerfische, Quastenflosser, UR-HAIE, Fischsaurier und viele mehr!

Angekommen im Quartär, der Gegenwart, kann das Ergebnis der Evolution beobachtet werden:
die tierischen Bewohner im Aquarium Wilhelmshaven.

 

 

Anteilig gefördert durch: